Rico on Stage!

Unser Rico

Als langjähriger Konzertbesucher hat man einiges durch. Ob Sardinendose oder leere Hallen, von fast nichts zu hören bis zu blutenden Ohren, ob wildes Drauflosgeschrammel oder filigrane Audio-Setups, von blutjungen Künstlern bis zu richtig alten Säcken, oder von 3-Akkord-Rumgeachtel bis hin zu spielerischen Meisterleistungen. Wir können uns die Szene anschauen wie wir mögen – die Bandbreite ist einfach gigantisch und der Fundus an persönlichen Erlebnissen auch.

RicoAuf diesem Blog will ich hin und wieder ein paar der aus meiner Sicht mitteilenswerten Erlebnisse mit Euch teilen. Dabei habe ich mir vorgenommen, so objektiv wie möglich zu bleiben – aber eben auch ehrlich. Ich werde mich dabei entlang meinen persönlichen musikalischen Präferenzen bewegen und mich somit im Kern um die etwas härtere, gitarrenbetonte Gangart der schwarzen Szene kümmern.

Über Feedback würde ich mich (wie vermutlich jeden Rezensent) natürlich freuen. Ihr könnt mich gern über dieses Board oder über die Webseite meiner Band SlotMachine erreichen.

Über Rico:

Platten, Konzerte, Festivals, Clubbing, die eigene Band,... Musik ist nicht alles - aber ohne Musik ist alles nichts!

hat bereits 5 Artikel auf dem Schwarzen Board verfasst.

Anzeige